WIAG-Logo Wissensaggregator Mittelalter und Frühe Neuzeit

Strukturierung, Standardisierung und Bereitstellung von Forschungsdaten aus Sach- und Schriftquellen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit,
ein Forschungsprojekt der Germania Sacra.

Die Erzbistümer und Bistümer des Alten Reiches (nach Erwin Gatz)
Bistum Osnabrück
ecclesia Osnabrugensis (la); Bistum Osnabrück (de); Osnaburgensis diocesis (la); Osnaburg. dioc. (la); Bishopric of Osnabrück (en); Diocèse de Osnabrück (fr); Bisdom Osnabrück (nl)
1802/1803 Aufhebung des Fürstbistums, des Domkapitels und anderer geistlicher Institutionen, während der geistliche Sprengel weiterbestand.
Bischofssitz
Osnabrück
Gründung
Mitte des 9. Jahrhunderts
Aufhebung
1802/1803
Kirchenprovinz
Köln
Externe Identifier
Referenzwerk
  • Gatz, Bistümer, S. 529-539
Empfohlene Zitierweise:
"Bistum Osnabrück" in: WIAG, https://wiag-vocab.adw-goe.de/id/WIAG-Inst-DIOCGatz-022-001 (Abgerufen: 26.05.2024).