Wissensaggregator Mittelalter und Frühe Neuzeit Version: Beta

Strukturierung, Standardisierung und Bereitstellung von Forschungsdaten aus Sach- und Schriftquellen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

Die Patriarchen, Erzbischöfe, Bischöfe, Weihbischöfe und weitere diözesane Leitungspersonen des Alten Reiches (nach Erwin Gatz)
Siegfried von Querfurt
† 1310
Amtsangaben aus Referenzwerken
Ämter
Referenzwerk
Gatz, Bischöfe 1198 bis 1448, S. 244-245
Amtsangaben aus dem Digitalen Personenregister der Germania Sacra — 060-03429-001
Ämter
Referenzwerke
  • Nathalie Kruppa/Jürgen Wilke, Das Bistum Hildesheim 4: Die Hildesheimer Bischöfe von 1221–1398 (Germania Sacra N. F. 46), Berlin/New York 2006., S. 207, 237–302 Biogramm online lesen, 304, 311, 313, 323, 327f., 330, 344, 354, 358f., 361, 366, 374, 379, 384, 455, 458, 473, 520
  • Gottfried Wentz/Berent Schwineköper, Das Erzbistum Magdeburg 1,1: Das Domstift St. Moritz in Magdeburg, 1,2: Die Kollegiatstifte St. Sebastian, St. Nicolai, St. Peter und Paul und St. Gangolf in Magdeburg (Germania Sacra A. F. Abt. 1: Die Bistümer der Kirchenprovinz Magdeburg), Berlin/New York 1972., S. 117, 307, 347 Biogramm online lesen, 395, 419, 476
Externe Identifier
Empfohlene Zitierweise:
"Siegfried von Querfurt" in: WIAG, https://wiag-vocab.adw-goe.de/id/WIAG-Pers-EPISCGatz-02849-001 (Abgerufen: 20.05.2022).